Zum Inhalt springen

News

Workshop der Jungen Uni Waldviertel

Sonderführung durch die Ausstellung "30 Jahre Öffnung des Eisernen Vorhangs" der jungen Uni Waldviertel

Herausragend unter vielen Sonderführungen durch die Ausstellung „30 Jahre Öffnung des Eisernen Vorhangs“ ist der Workshop der Jungen Uni Waldviertel im Museum Horn. Die grenzüberschreitende Jugenduniversität, anlässlich der Landesausstellung 2009 erstmals ins Leben gerufen, bietet hochkarätige Vorlesungen und Vorträge für 10 – 13jährige Jugendliche.

Von 200 Teilnehmern wählten einige tschechische und österreichische Teilnehmer die Exkursion zur Sonderausstellung im Museum, um hier am 3. August ein Workshop im Rahmen des Junge Uni-Forums zu absolvieren. Der Ausflug in die Praxis unter bewährter Führung von Herrn Josef Fritz, Oberst a.D., war eine willkommene Abwechslung. Christina Wehrl und Michal Urban als Dolmetsch betreuten die gemischtsprachige Gruppe.

Die Ausstellung ist nur noch bis 31. Oktober 2019 zu sehen, der umfangreiche Katalog zur Ausstellung ist ab 26.9.2019 im Museum erhältlich.

Fotos: Museum Horn